Vernetzungsprojekt des Wissenschaftsladen Dortmund e.V. seit 1991

10. Dec '10

Neu im Angebot: Wikileaks Mirror

[ +++ UPDATE +++ ]

Zum 08.12.2012 haben wir den Betrieb unseres Wikileaks Mirrors eingestellt, da mittlerweile alle von Wikileaks zum Thema "Cablegate" veröffentlichten Informationen gut im Internet auffindbar sind. Der Versuch diverser Regierungen und Firmen diese wichtigen Informationen durch Zensur und Angriff auf Wikileaks der kritischen Öffentlichkeit vorzuenthalten, ist aus Sicht des FREE! Projekts gescheitert. Sollte es nötig werden, behalten wir uns vor kurzgristig erneut einen Wikileaks Mirror einzurichten! - Internetprojekt FREE! / www.free.de

[ +++ UPDATE +++ ]

Aus gegebenen Anlass haben wir WikiLeaks die Möglichkeit gegeben, einen Mirror bei uns zu betreiben. Dieser Mirror wird automatisch durch WikiLeaks aktualisiert. Bis heute existieren rund 1368 Mirrors (Stand 2010-12-09 09:39 GMT) weltweit, welche auch per WikiLeaks bekannt gegeben sind http://wikileaks.free.de/Mirrors.html.

Die Entscheidung fiel nicht sofort nachdem die ersten Anfragen unserer User eingegangen waren, sondern erst nachdem wir uns über die technische Seite Gedanken gemacht haben, wie wir im Falle einer "Überbelastung" der Anbindung reagieren können.

Solltet Ihr Fragen haben, benutzt einfach unser Kontaktformular.

Solltet Ihr Interesse haben das Ganze irgendwie unterstützen zu wollen, so scheut euch nicht dies in Form einer Spende zu tun.

Die Inhalte zum Thema "Cablegate" (Veröffentlichung von Depeschen US-amerikanischer Botschaften durch WikiLeaks) findet ihr innerhalb des FREE! Mirrors unter der URL http://wikileaks.free.de/cablegate.html. Derzeit (Update: 13.12.2010) finden sich dort 1344 Diplomatendepeschen und es kommen nun jeden Tag neue hinzu ...

  • Update 03.01.2011: Mittlerweile sind nun 1988 Wikileaks Diplomatendepeschen über unseren Mirror verfügbar.
  • Update 23.01.2011: .. 2650 Wikileaks Diplomatendepeschen sind über unseren Mirror verfügbar.
Geschrieben von 5 in Artikel