Vernetzungsprojekt des Wissenschaftsladen Dortmund e.V. seit 1991

24. Oct '14

FREE! macht Konzert und Partysane

Am 08.11.2014 organisiert das FREE!-Projekt zusammen mit dem Norpol, dem Langen August, Avanti und vielen anderen ein Konzert mit anschließender Partysane. Es spielen RedSes und barop ameisenbär und im Anschluss gibt es noch Musik von verschiedenen DJs. Los geht es ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Langen August, Braunschweiger Straße 22, Dortmund. Eintritt 3€

barop

barop ameisenbär spielen Musik im Namen des Großen Ameisenbären. Die Jungs schicken ihren lyrischen Spacefolk und psychedelischen Krautblues durch den Äther direkt in alle offenen Ohren da draußen. Mit Gitarre, Piano und Bass, akustischem und elektronischem Gedöns bringen sie gleich mehrere Sprachen zum Klingen – und den Kosmos zum Schwingen.

RedSes singen in verschiedenen Sprachen, während sie ihren musikalischen Ursprung in Anatolien und Mesopotamien ansiedeln. Die Instrumentierung wechselt; im Zentrum stehen neben dem Gesang Saz, Gitarre und Perkussion. »RedSes« steht dem musikalischen Mainstream kritisch gegenüber, weshalb häufig mit Improvisationsmusik experimentiert und geschaut wird, wie die Harmonien und Melodien fließen. Inzwischen spielen in der Gruppe Musiker aus unterschiedlichen Regionen, darunter Deutschland, Vietnam, Russland und Anatolien und bringen die Instrumente Geige, Klavier und (indische) Flöte mit ein.

Geschrieben von Frank Nord in Artikel