Vernetzungsprojekt des Wissenschaftsladen Dortmund e.V. seit 1991

FREE!: Spenden

Das Projekt FREE! wird durch die Spenden seiner Benutzer ermöglicht! Gespendet wird an unseren Trägerverein Wissenschaftsladen Dortmund e.V.

Wissenschaftsladen Dortmund e.V.
Konto: 4007342300
BLZ: 43060967
oder
IBAN: DE82430609674007342300
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank, Bochum
Vermerk: Spende

100% werbefreies, mit sauberem Ökostrom betriebenes Internet (und seit April 2008 auch durch Sonnenstrom aus der Solaranlage des Wissenschaftsladen Dortmund e.V. !) auf professionellem Niveau verfügbar zu machen ist ein teurer Spaß!

Wenn ihr bei FREE! ein Mailpostfach, Webspace, etc. nutzt, gehen wir davon aus, daß ihr je nach Umfang der genutzten Ressourcen spendet und im Idealfall einen Dauerauftrag einrichtet! Die Höhe eurer Spenden habt ihr mit uns bei eurem Anschluss vereinbart.

Mit euren Spenden an den Wissenschaftsladen könnt ihr das FREE! Projekt unterstützen und euch daran beteiligen die laufenden Kosten für Strom, Internet, Miete, Hardware, etc. mitzutragen. Die Arbeit für FREE! durch das Kernteam erfolgt übrigens ehrenamtlich und freiwillig.

Wer FREE! Dienste wie Mail, Webspace, etc. nutzt, hat von uns eine Spendernummer erhalten unter der er/sie an uns spenden kann. Spendenüberweisungen auf unser Konto sollten den Vermerk "Spende" tragen, damit wir auch durchblicken :-) Bei Nutzern und Nutzerinnen von FREE! Internetdiensten sollte auch die Spendernummer enthalten sein!

'Kostenlos' und 'Frei'

Wir gehen davon aus, daß unsere Nutzer den Unterschied zwischen kostenlos und frei erkannt haben, sich dem FREE! Projekt verpflichtet fühlen und im Laufe der Zeit dessen Vorteile erkannt haben, u.a.

  • keine nervigen Werbebanner
  • keine Vermarktungsmaschinerie, die einem ständig etwas andrehen möchte
  • Nachhaltiges Internet: Unsere Technik wird durch die lokale Solaranlage gespeist und durch sauberen Ökostrom von Naturstrom!
  • selbstverwaltetes, basisdemokratisches arbeiten untereinander im FREE! Projekt, als auch im WiLaDo
  • Keine Bespitzelung unserer Nutzer zu Vermarktungszwecken (Tracking des Benutzerverhaltens, Datensammelwut, etc.)
  • Ausschliessliche Nutzung von freier, quelloffener Software (Opensource) für unsere Server, dadurch u.a. keine Lizenzkosten und weitgehende Kontrolle über die eingesetzte Software.
  • Kein Profitstreben innerhalb des FREE! Projekts: Mit euren Spenden wollen wir lediglich unsere laufenden Kosten decken.
  • FREE! als Internetprojekt engagiert sich aktiv in folgenden Bereichen: Energiewende, Umweltschutz, Meinungsfreiheit, Grund- und Freiheitsrechte, Internet und Zensur

Spendenbescheinigung

Als Trägerverein von FREE! ist der Wissenschaftsladen vom Finanzamt Dortmund als gemeinnützig anerkannt. Somit können wir euch für geleistete Spenden eine über die Steuererklärung absetzbare Spendenbescheinigung ausstellen.

Fördermitglied werden!

Der Wissenschaftsladen Dortmund e.V. als Trägerverein von FREE! ist immer auf der Suche nach neuen Fördermitgliedern und mitanpackenden Händen! Bitte nehmt mit dem WiLa Kontakt auf, wenn ihr Fragen dazu habt oder Kontakte herstellen könnt! Wenn ihr den WiLa fördert, stützt ihr auch das FREE! Projekt!

Internetdienstleistungen zur gewerblichen Nutzung

Das FREE! Projekt steht ausschliesslich nicht gewinnorientierten Privatleuten und Gruppen zur Verfügung. Wer einen kommerziellen Internetauftritt plant und gehobene Ansprüche an Beratung und Support hat, kann sich an den Wissenschaftsladen Dortmund wenden.

Der WiLa bietet alle auch von FREE! zur Verfügung gestellten Dienste an - mit dem Unterschied, daß diese zur gewerblichen Nutzung zur Verfügung stehen. Die Einnahmen des WiLa stützen das FREE! Projekt.(Weitere Infos auf den Seiten des WiLaDo) Wer also seine bisherigen gewerblichen Webseiten in einer Hostingfabrik [Motto: "1000GB Webspace jetzt schon ab 3Ct.*)"] liegen hat , kann FREE! unterstützen indem das Hosting auf Server des Wissenschaftsladen Dortmund verlagert wird.